Unguru

by Monobrother

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €10 EUR  or more

     

1.
2.
02:44
3.
4.
5.
02:58
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
02:44
13.
14.
15.

about

UNGURU entstand 2011 und 2012 und ist Monobrothers zweites Studioalbum. Aufgenommen wurde es in WIESELBURG, Niederösterreich, im Studio seines langjährigen Wegbegleiters RAWER, der sich ansonsten für die brachialen Produktionen von FOURWARD verantwortlich zeigt. UNGURU wird am 28.Dezember 2012 über das Label HONIGDACHS veröffentlicht.

credits

released December 28, 2012

Album aufgenommen bei und abgemischt von Rawer, bis auf "Idylle" (abgemischt von Stixx). Beats von Rawer, Stixx, Digga Mindz, Säbjul, Toys R Fuct, Fall out Beats, Def Ill, BBK.

Mit Featurebeiträgen von Digga Mindz, Säbjul und Phil Fin.
Cuts kommen von Dj Tako und B.Visible.
Mastering von Nikodem Milewski (MbnM) in Wien.

Coverfoto von Hannes Buchinger. Covergestaltung von Peter Kalcic.
Wien 2012.

tags

license

all rights reserved

about

Monobrother Wien, Austria

contact / help

Contact Monobrother

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: Intro / Wieda Do
Da Meilenstein mit 49er schneibt eina
scheib umma Feia, Beischlreisser und an Weinkanister
immer nu brutal zaschossn, voi banaler Floskeln
und mei Dochgeschoss-Rotzenloch hod des Flair vo Katakomben
jop es is a ziemliche Gruft, da schimmlige Duft
zerfrisst mei Gehirn i schau scho drei wie die Familie Lutz.
owa bleib a Kapazunda und a Vagabund,
a tramhapata Hund, wäu Wien is a ka Grund für Freudentänze
i hob in Teife troffm, wir haum in da Zeile offen ehrlich einexoffn
und die Scheißmethoden geistesloser Leichtmatrosen - - Schrägstrich MCs -
bei am gepflegten Packlwein besprochen...
der vom Hofer is a Hundiana...Jones
Da Mono is a rustikaler Krisenherd
a fulminanter Pitzler und da multiwaache Spielgefährt seiner söbst
gscheit entblößt
owa des mim Wöd verbrüdern
hod ned funktioniert, mei Glückszentrale bleibt es Köllastüberl.
und do tua i mei verhoitene Buße
da Schweinehund rafft si auf und vergewoitigtdie Muße
und da Phötus? otriebm vo da Plastik-Industrie
i schwimm im Kaulquappenbecken in der Klassikerrubrik
nebm da Sticka-7 Inch, Finga-Punch und Diggas Drama
Sound vo Neue Mode, Kayo Drops EP und Tibor Andagraund
und a waun die boa Schwammerl glaubm, sie haum a an Raung
es sats nur die Mischkulanz aus Ignoranten und Paradeclowns.

und drum ruaf i eich ned au, yo.
Track Name: Unguru
und i stapf ans Mic...

es kullern eich die Freudentränen ausm Gsicht
sodass a boa Bedürftigen die Bräunungscreme scho gaunz verwischt
mia kemman auf Touren, die Zeichen stengan auf Sturm im Wossaglasl
BBZ, da letzte rappende Stroihoim vor Spompanadln.
i siach nur Larifaris, Hädidadiwaris
immer die gleichen faden Public Enemies und Everybodies- Darlings.
owa kan der vo Kunst wos versteht
die die Geduid hod, dassi irgendwos in deim Plumpskopfal regt
da Untergrund lebt, er blubbert und bebt, er wummert und scheppat
egal wies rundumadum wettert: die Boombokkz sie steht.
du warast '38 jubelnd am Ring gstaundn
bitte fia di ned auf ois würd a Jugend dei Stimm brauchn
du taumelst durchs Vertraute und verurteilst in verbaler Schärfe ois wosd ned siagst
hoidst dei Sturheit für mentale Stärke
wirf ma deine Zeigefinger noch, a boa san stecken bliebm
und haum mi in a Eckn triebm - frogt si wos i do eigentlich moch...

Kinder versteckts eich vorm Onkel "Unguru"
sunst gibts a Wogenlodung voi mit schädliche Tipps
und wos die Message betrifft, miassast dei Horoskop frogn
i bin da Unguru - a Horror-Rolemodel
Leben is mehr ois a poa reidige Rhymes
und i hob ois um die Ohrn nur kan Heiligenschein
und jo, verhoits eich erfoigreich, Ich AG-Vogelhaus
die Leit schaun scho....wie Idioten aus.

Ma siacht die Bruchpiloten in Jubelposen
mit eich is wie beim Kugelstoßen - do kummt da Hochmut immer nochm Foi
"Mono, wie gehts?" Sog i ned, des muasst söwa probieren
Tipp: nur ned johrelaung im Wörterbuach stialln
wäu Ideen haum ka Bleiberecht, die wean in nächstbesten Fleischwoif presst
und laundn zaumquetscht im Reimkorsett
i hob ka Aungst vor dem Schreibprozess
owa a Suizidaunleitung fois die Scheisse ned zeitlos is.
i geißel mi söba, spoama die Doppelbelostung
ob Knecht oder König entscheidt die Togesverfossung.
und ned dei märchenhoftes, strengbewochtes Büd von am MC
i bleib beim knedllosen Idealstoff für die Galerie.
du Sprochrohrkrepierer host kan gwehnlichen Vogel gschossen,
du hostas gschofft, dass gaunze Stämme in Woid verlossn.
zvü Häuptling für zweng Indianer.
loss die Sprechblosn plotzn, schiab dein Schädl vor die Box und sing

Hook.
Track Name: Lichterloh (mit Digga Mindz)
(Monobrother:)
Sie sogn Funky Dialyse Brother, bitte bring uns frisches Bluat
i verweiger und die Krisenstimmung spitzt si zua
Skills san sötn, zumindest zwischen Wien und Wieselburg
i wü ned sogn, vom Aussterben bedroht, wie St.Pölten
herst du die johlende Meute betteln um Parts?
wie mas Modemgeräusche 56k Richtung Bühnenkantn winseln lossn
und süffisanten Grinsekotzen wird da trübe karge winterhofte Schimmer bloss?
du bist a Seicherl, a Vaserl, a Weh
stimmt! Österrap is unverkennboa - gaunz a eigener fader Schmäh
a boa kenn i vom Odrahn, die meisten vom Wegschaun
wäu bei sovü schillernde Figuren, do zreisstsma die Netzhaut
du Dodl verschon mi mit hohle Parole
host gheat mei Naum is Monokanone Nomen est Omen
bei Provokationen kool bleiben, Zeitgenossen
oder da Feiabotschn gibt da an Seitenhieb
dass mein Bleistift vo deina Leistn spochteln.

Hook (Digga Mindz):
Dei Flow is limitiert, die Grenzen san verschoben
stell mit Entsetzen fest, dass Rap sich nimma lohnt
verbrenn di ned, gib BBZ des Mikrofon
denn olle unsere Liada brennen, sie brennen lichterloh....

(Monobrother:)
Mei Temperament: Rapresent! Des loss i Einzeller fühlen
bis mi die Wossawerfer in a aundas Zeitfenster spülen
bleib i Asozialus Maximus, Sabotage und Fahnenflucht
i zag Courage beim Sparbesuch: dritte Kassa bitte.
furchterregend diss i durch die Gegend
so dass mei Am Strom Slot Mittwochvormittog wird, owa nur wauns regnet.
die Lottn hängt so tiaf, do kumman die Limbodancer mit da Schaufe
und sogn: Yo, do hätt a Impotenter wieder Gaude.

Hook (Digga Mindz).

(Digga Mindz:)
I überliefer überirdische Wörter
i schwing kane großen Reden, Mutterficker, i schwing lyrische Schwerter
mei Flow - führt durch Berge wie der Mond und die Sterne
die Rapper horchen meine Plottn und san froh, wos zu lernen.
In naher Zukunft stürmt die Polizei dei Haus,
du bist ned kriminell, nur dümmer ois die Polizei erlaubt. Schau!
du bist gschoffn worden von Nazi-Urgroßvätern
a Produkt, wo die Höfte föht wie die Regale vom IKEA.
i bin ka Mensch, der seine Neider oder Hasser liebt
doch schenk an jedem neie Flows, Reime oder wos was i.
Frog ned mi. I frog a ned di.
Di zu töten is mei Alibi wie Österreichs Gendarmerie
Kumm und Rhyme! Du kaunst mei Feind oder mei Kumpel sein
Im Fodenkreiz betrochtet is dei Crew am Mic a Klumpen Fleisch
unser Style unerreicht - gleich obs sich verkaft.
BBZ und Biter biten bei Bedarf.

Hook (Digga Mindz).
Track Name: Modernisierungsverwirrter
Heit bin i aubundn - Bei sovü Erste-Wöd Probleme
sogad sogoa Dawson Leary: kumm scheiss di ned aubrunzn!
wir san 100 joah unterfordert, außerprivilegierte Supanoan
in Grund und Boden zivilisierte Loser
und schreist amoi fluachst oda ... sogst amoi Semikoffer
Springt die Anti Mobbing Special Force ausm Helikopter.
Und tasert di ins Höllenfeia - schäfert die ins Ellmayer-Empire –
do san die Pharisäer ziemlich streng heia.
...In ana Medienmanege wo Ekelpakete
und Etepetete-Prediger Fäden ziang, do denk i zruck
an Blockstars, die kane Casting-Trenzer sondern Klassenkämpfer woan
die Massen gschwängert haum auf Mittelwön-Piratensender
leider haums die Hinterwöd-Grimassenspender nie erreicht
die stengan vorm Mc Fit und woatn am drittn Wödkrieg.
die neichn Kinder vom Bahnhofzoo, die stinken noch Marrionnaud.
Sie grosn Minimalparties o und pina coladan froh - Apropos.
Supernice Schweinsborsten-Gnuleder-Airmax
ma locht über Scherzkeks-Apps und PR Gags.
Friara Herrschoft, heite Kontrolle
oiso ziagt da wos schens au fürs Überwochungskamerakind
Schau mei Memory Lane, do roit die Zukunft min Segway drüber
aufm Weg in a mir fremdes Geschehen
es san scho olle wegzogn;
nur mehr Laptop-Dj's, Agenturchefs mit fancy Ideen
Ray Bans und am Trendwendemblem aufm Hemd
kumman da blendend entgegen und heben...
den Werbewert vo der geschändeten Gegnd.
Ned griassn: Handle with Shame!
Wien is Austrogungsort für die Fremdschäm WM.
Sogoa i werd immer schrottreifer, friara mit da Bong gecyphert
heite fost scho FM4-Schatzi, Singer-Songwriter
Spatzibär - der si die Fettmattn hinters Ohr schleidert
und Menschen bewegen wü– nur is da Kinderchor so teia

Bridge:
sei überflexibel und wettbewerbsfähig
und sechssprochig unterwegs – für x€ die Stund.
Grüßiegott in welchem Oasch is nu Plotz?
i suachad nämlich a Nest für– x€ die Stund.
I hinterfrog kane Regeln, bin froh dass i leb
und he, immerhin...x€ die Stund.
Do schließ i die Augn, do stöll i mi bloß
wäu Anything Goes...

In ana Ära wo ma Schritt hoidn owa ned Fuass fossn kaun
Tuastas doch schrumpft die Luftschloss zur Schuachschochtel zaum
Und du taunzt noch die Regeln der Regungslosn.
Do wird jeda grode Michl nu zum schrägn Vogel... zrechtbogn
i bins...Generation I waaß nu immer ned –
und waun is wissad wissastas sufuat dass ma am Hintern geht.
Du sogst: Stö di ned so au und stö di au / du sturer Optimist
siagst du ned dass nur die Sau die vurn am Trog sitzt, frisst.
Die wird nu länger ois ewig in dera Blüte leben
du bist leider erst seitn Düringer wütend gwesn
a weitere schwoche Epoche für Schwipster und Stoipergstoidn
es is wie domois, heit und immer...ois beim oidn.

und an die Neandertalerfraktion
„oy loco - el mundos un barrio homie“
Kummts endlich zur Besinnung, he
"el mundo's un barrio, homie"
Track Name: Ilco # 24
Psychotricks plus der hinterlistige Pythonblick
...die Antwort auf Kinkerlitzchen ist Lynchjustiz
Mythos Ilco: Actionhöd & Wüterich.
s' Fernsehen hod die Büda, owa ihr lieferts die Fümmusik
und schleuderts schlimme Wörter übern Zaun die eicha Leid verringern soitn -
nur deppat dass mi irgendwie an eich erinnern.
Hoss, sei Motor - Die Reaktion: mustergültig
im Dezibelrausch niederträchtiger Kurvenlyrik
Is vurdergründig dass ma Reaktion zagt -
am besten provokant in Richtung da Figur die grod ins Megaphon blaatzt.
Moderner Fuaßboi hod die Schreihälse stranguliert
Leitwölfe anvisiert und Reibflächen amputiert.
Auf Blatter kumm aussa, es is ein Oasch-Geigen-Showbiz
lauter vermeierhoferte „Vorzeigeprofis“
bitte geht’s zum Vapiano – oder Dolce & Gabbana-Sochn shoppen für die Mum im Trainingsloga in Lignano....

Hook.
...owa mochts eicha Rechnung, Hoes – nehmts eich, nehmts eich!
oft und vü – nur i fleh eich au: lossts ma mei Spü.
du Koatnforderer, du Schirischleimer
Schwoibmproduzent elendiger– waunst glei stirbst, wirds leichter.
spü is Vaserl und belüg di mit deim Firlefanz,
owa moch die Rechnung mit Ilco Raute 24
moch dei Rechnung mit Ilco Raute 24....

und auf die Pressewappler und die Blogschreiber pfeif,
des is gottgleiche Kroftmeierei – ostreiner Rottweilerstyle
waun da die stocksteifen, neureichen topgestylten
Siezenheimer Modeleichen noch an plotzverweisreifen
Move in Vogel deitn - und dei Würde hinterfrogen in der Nervenschlocht...
daun nur wäus ned wissen: woas a Foul oder Behördensoch?
dass di des immer so hochsensibel bewerten,
des is aungewaundte Gestik und offensive Gebärdensproch.
Nochtreten, Gurgelhupf - kloa dass di menschlich zagst
johrelaung dieses Obstiegsgespenst im Gnack.
Und Träume asynchron zu Mattersburg-Partien
du bist nu immer Säule da Vision vo Martin Pucher King

Hook.

Und a waun sei Leben ... kan Blockbuster gleicht
für a Frühschoppentratscherl reichts. Er lauft vorbei, winkt.
Und fokussiert in Blick wieder am Weg des gressten Widerstaunds
er warad offiziell a Höd, owa relaxt im Niemandsland.
Track Name: Prinzessin G'spritzt
Sie is streng liberal, ned Fisch ned Fleisch
immer nur der widerwärtige Räucher-Tofu mit Ingwerreis
sie reagiert allergisch gegen Lugnercityrosen
oder Blumen vom Gemeindebau mit Humanic-Syndrom
"Oida Mono, ich relax mich auf die Dachterrasse
bitte hol uns Naschmarktfraß und zwei Starbuckslatte!
mit Mascarpone gmixt und Aperole Spritz und Guacamole Dip!"
...afoch zweit weg für Knacker-Obstler-Tschick.
Sie heat nur Kalkbrennerscheisse und Electrograus
"bei mir kommt nämlich alles nice aufs Macbook rauf"
daun vegetierts im Zuckerguss Privatuniversum
und waun da Uranus im Marsmond daherkummt is Paarungszeit
Apokalyppenstift und Camera-Club,
da Dandy Dj mixt die Mp3s gefinkelt und da Tanga verrutscht
einige Wenige verrecken vor Neid
auf die lähmende Berechenboakeit vo Prinzessinnen Light.

Hook:
...La Vita e bella, Sunshinevisage und die Augapfal groß
do kaumma nur gratulieren, do kaumma nur salutieren
do kaumm nur gaunz laut schrein... es gfreit mi für di.

Sie haut ma die französischen Vokabeln um die Uhrn dass raucht
du pass auf bevor dei Mund verstaucht - hüf i da aus.
i sog "Marseille", "Blanchard", und wauns brenzlig wird "Cantona"
und Prinz Schnöselherz aus ihrer männlichen Entourage grinst.
ma siacht die Bruat nur beim Chianti schwaaßn, wies über Bilanzen schwafön
währends durch a Meer aus Frizzante waten.
Taxi stott Nightline, Sushi stott Burgerking
schwing, Körper, schwing! Sie is Feng Shui Workshop-Queen.
und besucht a Trommelseminar für die dritte Wöd
oder doch dagegn? Prädikat: Ziel verfehlt
Jetzt hoits a Fotografenkavallerie, a Kamerateam
sie gackt scho wieder Schmetterlinge, die da Klomuschel lachend entfliehen.
ihr Repatoire is a bissl z'groß für a Klischee,
sie taucht die bronzenen Haxn in a goldenes Bidee
und feixt auf Instagram neben monegassische Happy Gfrieser
des is ka Wödoffenheit, nur a defekta Füta.

Hook.

(Ambros:)
"Oide, bitte. Sei doch ned so gspritzt. Warum wüst mehr sei ois wosd bist?"
Track Name: Grantlerblues
und a waun hie und do nu a Fassadenrestl pickt,
so mocht des Erdbeerlaund scho Plotz für die Bananenrepublik
du wüst Aha Effekte, frog die Karawankensekte!
i kenn mi ned aus, i sing die Hymne brav zur Schnappimelodie
und geh zum lochn in Kölla, do triff i deine Sympathiewerte
...wir unterhoidn uns aungeregt über Tiefschwärze
siehe do, wir merken, dass ma beide sehr genügsam san
und niemois explodieren, wäu ma mit Eierbärn im Kreis verkehren.
takkl di auf, fois die Kamerafee vorbeikummt.
owa i nimm die Paparazzi vo warda.at ois Geißeln
und quäls mit Lacucaracha und der Hochzeit vo Slimshady
Kamp-Adlibs und die Lost Tapes vo King Egy.
i führ mi söwa hintas Licht und moch a finstas Gsicht
im Dunkeln tappend brich i ma mei freche Zung wie Fischers Fritz
wo gehts zum Lebens-Mittelpunkt, du Spießgesicht?
i renn umadum und frog mi durch
"Entschuidigung, wissen Sie wo vurn und hinten is" - Selten.
Hippies kumman, sogn: "Mono, Freshe Henna Tatoos"
sind nur die Stempeln von Clubs, i hob mi länga ned duscht
des haaßt owa ned, dassma Gemeinsaumkeiten haum
i spring ned au auf grelle Foabm, oder Streicheleinheitsdraung
kriag vo Räucherstäbchen Schädlweh und Brechreiz pur
i schneid da völlig ausbalanciert dei deppate Slackline durch.

is jo woah - bitte NIRGENDS kaun i mehr vorbei
jetzt deaf mi daun amoi wer zensieren zwischendurch.

i bin ned gaunz so kool wie du, owa gleich verwirrt
oiso chekk mein smash capitalism hintergrund aufm iphone4
i deaf ka Zeit verlieren und sog da Libido es hod kan Sinn
i mochs zwischen Stadion und Minigolfplotzkantin'
in da woamen Bodwaund drin, auf da Woschmaschin
mit da oamen Nochbarin oder Doris Golpashin
im Loga hint erleb i scheene Togtraum-Episodn
soiche Büda findst in kana Brockhaus-Edition - doch!
"sunst a nette Person, der Monobrother
waache Schoin, hoata Kern - die Definition vom Großstodtwappler
i moch an Bogen um dein Giatlclub wie Otto Wagner
wäu eicha Beliebtheitsbarometer steht auf Roman Wallner
die aufgegelte, eingecremte durchgestylte, glottrasierte
Wurmgemeinde - kontaktiertme: sie woin kooperieren
owa ned mit mir - i shake ned auf Houseparties in Schnöselclubs
wäus daun wieder ausartet in Tötungslust.
i hob nu nie Pina Colada gsoffm, im Praterdome....
auf Haiti feierns a kane Mikadomastaschoften
schau, i wü hoid ned dassma a Pinguin in Weg weist,
sunst hauma die Bescherung wieder Doppelscheuch, Ö3, Dj Ötzi, Gastroblock
Jeanne, Kassenschloger, Bibel und so
drum bleib i asslkompatibel.
Kumm vergiss, die Hall of Fame, i wü an Rock'n'Roller-Fibel Plotz
im Alkotod-Kapitel neben dem Hasselhoff-Artikel.

Prost, Moizeit. Mc Moment.
Track Name: Brechstangenspass
(STS: "Do gibts goa nix, do brauch i ned drüber redn,
heit muass i mas wieda gebm.")

Auf der Flucht vorm lethargischen Lebenslauf
stürm i die Zeile mit Bengalen unter Schwefelrauch
jo, i hobmas Haschgift gspritzt, owa eitauscht
heit pick i mit Alkis Trips im Cola Weiß Rausch
hoib so xund, owa doppelt so visuell
da Alltagssumpf strahlt für Monos hoid nie so grell
hörst du die Lungen zwitschern, i befürcht si eitern schwoaz
i verrauch a Feiazeig pro Tog und brich in Deix-Rekord.
Fade Out - Koalsplotz - Ubaunstation
neben mir singans Fuaßboiparolen
"do muasst durchhoidn, Mono, schluck oda tot"
immerhin bleibt mei Schicksal vom Zufall verschont
scheiss Clubs! i schluck an Hektoliter Spaß mit der Brechstaung
und i schwör, i präsentier im Barkeeper d'Rechnung
hoitaus! mei Mittogessen, die Schnitzelrestln und die Pizzaecken
und die Bierpalettn und die vier Tabletten Voltaren
mei schiacha fetta Wossaschädl draht si zu der Schönen
nebenbei und hod in Fisch vagessen: Monstafail
i bin weder Kavalier nu Schwiegermamas Hero
nur ein Mostplutza-Hitzkopf, a Primoballerino
Monofunkbrother-Discostar - knackt in Photoplay-Highscore
und legt a Siegerwurzn ins Pissoir
na i bin ka Frohnatur - Wochenend Drogenparcours
i leg mi daun amoi zu de Todn dazua.

Hook:
Wien, du Sumpf! Schluck mi owe oda spuck mi aus!
owa gurgel ned mit mir, i hupf in Trance durch dei Morgensun
nu dawäu bleibm die Orgeln stumm
i morph mi um und da Rest is Brimborium
Spaß mit da Brechstaung - Ende Gelände
prellet die Zeche und schwänzet die Messe!!
wer um 10e Vormittog ned auf da Tankstö steht
und an Leberkas in Jägermasta taucht - den beneid i.

wer schleicht übern Dancefloor? Anton Respekt!
er hod Seerosendünger do mit Planktonessenzen
"alles Handgranate Mono?" Fix, ois im Polizeigriff.
und wäus in letzter Zeit oft a Kreiz is a, schmeiß is ma.
wir haum in Modus wieder - a stoak panierte Horde Irrer
wöcha Rohrkrepierer boykottiert, hoits den Hoizkopf vira!!
Sperrstund di söwa, Ungust-Security.
und jetzt sogst Entschuidige wäu sunst beruhig i de.
sicher nicht, du Hobbymisanthropen-Bodybuilderkrot
jetzt gibts an Mobbingdialog, "ned scho wieder"
spü ned immer diesen skrupellosen Muskelprotz
wäu gaunz tiaf drinnen bist a Kuschelrocker-Schmusekotz
a unbeholfana Bruchpilot, a brustbetontes ladylikes, schmähbefreites Viech
glaubst dei Zuchtaffal-Look is a Männlichkeitsindiz?
und Chewbacca schluckt... "Gusch, Brother, Gusch" Fluchtachterldruck
reißt im Stiergnack da Foden.....Clubmassenflucht.
a boa happm ins Taxi, dass da Duftbaam verrutscht
mia daschiassn in Fiakermau und flux samma futsch
auf güld'nen Rössern, unser' heroische Krisenherde
hinterlässt verdutzt-nosenrümpfende Ziegenbärte!

und kummamawieda owa, daun lungamamidankoda umadum
und singan Hodan, wie Cotton Eye Joe.
"did you come from, where did you go
where did you come from Cotton Eye Joe."
Track Name: Der Wurm (mit Kreiml)
Mono:
seichte Scheibm, Taunzflächeneinigkeit, die Kreischerei
vom kreidebleichen leicht bekleideten weißen Einheitsbrei
da Wurm in Reichweite - zombie'eske Dancemoves
ö3-Gemeinde Heil, des is sei offizieller Fanclub
ma findt die nichtigsten Schwitzer auf da Hitlisten
Trickkisten-Griff und die Schwipsgsichter impfende Giftfixn
fliagt durch a Blitzlichtgewitter
nonstop in die Vene von am wichtigen Mister
sie bezichtigen mi da Radiophobie - "der Wurm, die Sau"
der Wurm - des barbarische Viech
woa am Aufaung liab - Purple Rain und Kurt Cobain-Liadln
fokussiert auf Seelenhurricanes und Östrogenspiagl
daun hoda Kohle grochen - Mr. President,
I like to move it move it, Sabrina Setlur, und Dj Bobo-Plottn
noch Macarena covert Dj Ötzi Guantanamera
und heit san olle a bissl Culcha Candela mir scheint
es trifft an jeden, Urbanizer oder Oipmforcher
etliche Gruppierungen verzweifelter Verhoitensforscher
wissn längst Bescheid, hoidn Akten fest verschlossen
und rodn zu DeathMetal kuren und Wattestäbchenboxen
und da Stoot- der tuat Nosnbohrn- , er sperrt die oamen Giftler weg
und Luttenberger*Klug is gaunz legal oda wie is des jetzt.
i moch Ohrli Bohrli, saumme die Schmoizklumpen zaum
und raus kommt: eine Melodie fürs Volk.

Cuts: Dj Tako.

Kreiml:
I kräu Radioaktiven, die vor Kameras posieren, ins Gehirn!
boid sans olle Gaga in da Bian
weil mei Penetration zerstört Selbstreflexion
und mei Sendestation wird zur Weltreligion.
Da Wurm is nur a Menschenfeind, ködert Leit mit Sendezeit
und eicha Horizont bleibt begrenzt auf an Frequenzbereich
schätzungsweis' 88,6 Prozent vo eich verkehrn in meinem Patientenkreis - vollkommen talentbefreit.
I bin da Wurm i bin verfressen und facettenreich
und eure Ideale, die geraten in Vergessenheit
i ziag die Fäden dass ihr nur Marionettn bleibt
täglich in da Fruah, waun da Huans-Radiowecker leit
i setz die Akzente, waun i mi durch dei Gedächtnis schleich
schnaksl i Synapsen, während du dei Interesse zeigst
i kumm per Radio und Fernsehgerät ohne Werbebudget
in dei Nervensystem.
Herz und Hirn san bei mir im Ernährungspaket
do is da Wurm drin im Huankind - du merkstas nur ned
vom C1 zur Fabrik kriacht a schleimiges Viech
mit mehr Ausstrahlung am Mic, ois dei Sky-Satellit
bring den Stoff unters Volk wie a Kleiderboutique
schau, sie stoipern, sie foin und daun schleichen sa si
i hob gscheid Appetit und jetzt moch i di vo innen auf
flader da die Sinne und jetzt flimmerts auf da Bindehaut.
Track Name: 90s Nostalgier
Klappe auf, Stuwervial - Kuschelbars vua da Tia.
und trotzdem mehr Charakter ois dei künstlicher Kulturbezirk.
10 Schülling Toschngöd, 20 Colakracherl im Violasackerl
und i hob mi demütig owegstöd
vurn Friseasalon - Andi Ogris Fußballgott is aussa mitn Voki
und hod zwinkert: "Des gheat a so"
domois nu disconnected, nächtelaung am Baywatch-Set
die Skinny Beidlschniarra nehman ma mein Stehplotz weg
Mädls checken sie Diddl und Tamagotchis
EAV, Bill &Ted, meine Heroes woan waache Hoschis
i hob Balladen gschriebm, i woa tragisch verliebt
in die dicke Tamara, mei Tagada-Queen!"
Brezina-Bledsinn lesen, Fendrich CDs auf TDK Tapes
in da roten Käfer-Tschesn Richtung ländliche Gegend
a Leben auf da Autobauhn, bis sie wer entschieden hod
3.2.5.0. - chekk mein Eremitencode

Cuts: B.Visible

Sengende Hitz, a gellender Pfiff schallt durch die Peripherie
die Luft is rein und glei a wengl vertschickt.
vom Stürmerstar zum Lungenriss
Mostplutza Rotzbuam, a sture Clique, a Syndikat aus Rumpelstilzchen
i waaß nu mei Fishbone Garderob, bis Jamie Thomas Gott woa
und die Bibel Titus-Katalog.
a imposanter, nie kulanter Mob am Höllentrip durchs No Mans-Land
verfolgt vo Bierzöttölpeln und Mopedgangs
i hob brav American Pie gschaut, mi daun zum Jere vorbeighaut
und a verheerendes Teil graucht, "ein herrrrliches Heilkraut"
und 1000 Diskussionen später
....zwei Dogmatiker im Sumpf moralischer Totengräber
Auf Amoi: Rap - protestvoller Sound
und da klane Mono roit sei Roxetteposter zaum
tauscht Zukunft gegen Mikrofon und Wieselburger Goid
i kumm bis heit ned weg, vielleicht hod a Hirnchirurg Erfoig...
Track Name: Idylle
I bring mein Backpacker-Dreckswagger-Oasch in Bewegung
falle aus dem Bett - Fortschritt durch Lähmung
Survival of the fittest haaßt ned Liegestütze mochn
sondan jeden Tog dei aungepasstes Spiaglbüd vakroften
i bin leider zwenig intellektuell für Depressionen
owa bitte loss mi mei emotionales Leck betonen:
Morgen! an Obstler bitte muassma tanken
sunst steht ma des Frostige do draussen bis zur Oberlippmunterkanten
i häng im Wirtshaus min faden Aug, es scheppan Endorphine
waun da Bierschaum es Glasl auffeklettert.
...hob a leiwaundes Standing, frog mei schweigendes Handy
oder sie, wie oft bin i jetzt gstorbm?
Heit fühl i mi wieder frei wie a tota Vogel mit Klebebaund umwickelt
den a nekrophiler Sodomist im Acidrausch zastickelt
die Grauslichkeit der Dinge raubt ma meine Sinne.
und des passt

"MISSTRAUE DER IDYLLE
Und es wird ein herrlicher Tag"

gehts ihr schomoi vor, i bleib im Ausdauerstreik
und bis mi die Feiawehr aus da Couch aussaschneidt
verschanz i mi im Nöwe, traumlos wie Liechtenstein
besitzergreifende Saufnosnlithanei
du woitast unbedingt a schenes Liad
owa die Bob Ross Hintergrundkulisse bleibt Fremdrevier
wos schreit da Mensch wauna scheitern kennt? Isma wuascht!
wer reift, verendt' - drum hoit si mei Eifer begrenzt...
i siach Ideale hinterm Horizont verschwinden
dauert nimma laung daun ziert a Hitlerboat die Oberlippm
und i foah zum Intersport mit Modern Talking Lächeln
hoi fias Weibi fia mi und die Kids - Nordic Walking Stecken
lieg noch wie vor in Ketten, woatn bis da Tog vergeht
woatn aufm Tunnel am Ende des Lichts - Loveparade
i hob Österreicher glernt, oiso bestaun mei Hülle!
Schee hob is...

"Misstraue der Idylle.
Und es wird ein herrlicher Tag.
So hell und unbeschwert - als ob die Zukunft uns gehört."
Track Name: Morgen (mit Phil Fin)
Mono:
Kumm und triff mi mit dem Stift in da Reissn,
loss Fristen verstreichen und Freindschoften leidn
bin gschissanaweis nur versteift auf des Gschreibsl auf dope-Niveau
und bleib im Noankastl hänga - "home sweet home"
i hob ka Zeit zum verlieren, und scho goa kane zum weidaprobieren
loss mi die Geister vo Früher dawiagn,
die Ruine neichtapezieren.
in der nur eigschnappte Liada in leichtaggressiver Manier mei Schweigen verhindern.
träge Miene, defensive Nächstenliebe, Pläne schmied i
nur da Form hoiba - und des erste Drittel Lebenslinie
is geprägt vo exzessive Exitstrategien
i suach des Ei des Kolumbus in Legebatterien
und auf jeden Energieschub foigt da Betäubungsschlog
hoits ma an Betreuerstob, und wen gengan Missmut
i leb ned am Kriegsfuß, nur auf zwa Linken
i schiabs aundare in'd Schuach i wü eich zuaschaun bam Hinken
wo is die Episode vo da Kämpferrolle
heite rutscht da Elleboge vo da Tischkantn während der Denkerpose
schnö weg mit Fly Niki, weg und Heil Hippie
oder loss die Nägel Köpfe wochsn - owa wöche?

Cuts: B.Visible

Phil:
Morgen hau i ab, fuck. I muass endlich weg
Langsam hab ichs satt, jeden Tag isses der selbe Dreck
die selben grauen Häuser, die grellen Lichter
die selben Lasten, die selben Masken, die selben Gsichter
jeder Trottel hat seinen täglichen Trott
endlich pack i meine Koffer, i hob ehrlich kan Bock
schau dein Schrott kan i ma erspara, tritt an Schritt zruck
vielleicht siach i dann a bissl klarer, fick auf deren Druck!!
Alle suchen den Kick. Die Spannung stigt wieder.
nimm a Zug vo mina Tschick
Chill! Der Augenblick wird scho kumma
die Prüfungen bestanden und die Hürden überwunda
wunder di ned!
Morgen bin i weg, waaßt wie mi des freut
i loss die ganze Last hinter mir, die mi betäubt
I verpiss mi ohne dass i a Träne vergieß
morgen is alles anders, vergessts mi ned, peace!
Track Name: Seitm Unfoi (mit Säbjul)
Mono:
und die Fernbedienung gleitet übers Wamperl und zerschellt am Laminatinger
schweig still, du Toter - deine Sorgen, sie werdn immer babsikarlicher.

Säbjul:
Zwischen Halbschlaf und Vollrausch, untypisch asozial
Normen verachtend im Abseits und stolz drauf
den Schlafsack im Rucksack statt Waldrand und Holzhaus
ka modischer Punk - trotzdem Pogo und voll drauf.
Normalität war der Todfeind für immer.
Subversive Gestalten im verdunkelten Zimmer
die Nachtaktivisten, die tagsüber blau machen
eich mocht arbeiten frei? Scheiss auf aufstehen, ausschlafen!
Zwischen grauen Zombies, die dahinexistieren
bringt er Farben ins Spiel, wie ein Kind interessiert ihn das Morgen nur wenig
das göttliche Chaos existiert im Moment, statt der Ordnung im Käfig
ka Nihilist, der sogt, er glaub an nix
doch von dem was sie erm auftischen wollten glaubt er nix.
Zwischen Uninformierten und Uniformierte und Uninteressierten
und dann zu Kunden dressierten....
Sei Freiheit beginnt, wo deine Vorstellung aufhört
du folgst dem Licht, während er auf seinen Bauch hört
niemals monoton, aber ständig im Einklag
manchmal allein, dann mit Leit, die dabei san
gegen modebewusste gfrustete Höhlen
die an ihrm Monatslohn hängen, ohne Lust ohne Willen
gezüchtet und gemästet - vernichtend und ätzend
gehörig, geruchs- und geschmacklos wies Essen

Hook (Mono:)
Seitm Unfoi - san die Jalousien owelossn und die Schäfchen trocken
Frauchen, Männchen mochen Männchen hoffen, hoffen, hoffen - Ende offen.
Seitm Unfoi, Seitm Unfoi - muasst auf amoi ois zrechtruckn, vorbereiten
aufm Exitus in der Woateschleifm
tua di ned ausseredn! dei Traum vom Leben - Frist vorbei.
eh ka Chance ghobt oder.... Chance vergeben.

Mono:
Zerscht Highway to hell mit die Extremisten
daun Stairway to Heavan wengem schlechten Gwissn
daun die Karrierelata, Kroftreserven wiagn deine Gschmocksnerven
reichen für Obmdkassakoatn fias Gabaliertheater
im Smalltalk is da johrelaung guad gaunga, du
host die Bestof Programm ausm Huat zaubert
immer foisch glocht, in die Nocht einegackert und jetzt
kummt des grantige zum Vorschein wie Schaffner
die Mundwinkel sterben, du host da gschwoan, niemois unkritisch wean
an wie die kaun ka Stumpfsinn bekehren
und du wehrst di, wos hod da teletext zum dazöhn
auf 202, 314 und 611?
Gsöschoft mit beschränkter Hoitung
auf da aussichtslosen Suche nochm klansten gemeinsaumen Horizont
bitte amoi s Sicherheitspaket, wäuma waaß jo, wos da Mensch wert is
plus vielleicht a Titel, der deine Eitelkeit rechtfertigt
und daun quetschen sie die diesigen Zombies in Leasingkombies
diese Gattung richt sis komisch, so wiesis gwohnt is.
waun (da) die Bequemlichkeit a Körberl voller Früchte kredenzt
daun greiftst beidhändig zua, du dauerflüchtender Mensch
bist zruck am Hauptstrom, do is zwoa ka Laund in Sicht
owa waun ollas untergeht, daun is kana da Taugenichts.
Jetzt Loss des tote Kind wieder straumpen, oda sog eam es soi leisa plean
und Brich die Zöta o, bevors Heisa wean!

Hook.